Fairway Golf

 
 
 
 

Golfplätze

 
 
 
 

GC Moosburg/Pörtschach

GC Moosburg/Pörtschach

Natur pur

Man nehme 27 heiße Spielbahnen, eingebettet in einen wunderbaren Park, dazu Kärntens Sonne und, typisch für Österreichs südlichstes Bundesland, haufenweise Seen. Einer davon, der Wörthersee, ist nur  drei Kilometer  von der Golfanlage Moosburg-Pörtschach entfernt. Dem Golfplatz, der schon vor Jahren von der „European Society of Golf Course Architects“ mit dem höchsten Preis, dem „Premier European Golf Course“, ausgezeichnet wurde, und neuestens den zweiten Titel „First class Superior“ umgehängt bekommen hat.
IMG 3631
Am bekannten Wiener Opernball wird es vorgezeigt. Je mehr Orden auf der Brust, desto berühmter die Persönlichkeit. Nächstes Jahr  dürfte Moosburgs Anlage auch auf der Einladungsliste stehen. Wer zwei  solche Auszeichnungen hat, bei dem ist dies kein Wunder.
„Wir sehen dies als Bestätigung unserer Arbeit, den Golfplatz Jahr für Jahr  zu verbessern und den Standard hoch zu halten“,  meint Manager Ernst Tscherteu. „Viele Stammgäste aus aller Herren Länder können dies bestätigen und kommen immer wieder gerne zu uns“,  so Tscherteu weiter. Wen wundert es? Der Golfplatz bietet für jeden etwas: breite Spielbahnen, zum Teil sanft hügelig mit weitläufigem Blick auf eine herrliche Naturlandschaft, dazwischen liebevoll angelegte Teiche und Biotope, alles verantwortungsvoll mit der Natur verbunden. Hier macht eine Runde für Spieler aller Handicapklassen tatsächlich großen Spaß.

Bereits am ersten Tee bekommt man  einen Eindruck davon, was hier alles auf den Golfer wartet. Das  Par 5, mit seinen 530 Metern,  dessen einzige Gefahr die Outgrenze links entlang des Fairways ist, ist eine Spielbahn so richtig zum Aufwärmen. Wichtig, denn auf der  Drei, einem der schwersten Löcher (Par 4, 422 Meter), benötigt man schon zwei gewaltige „Monsterschläge“, um das Grün zu erreichen. Danach geht es etwas ruhiger weiter, ehe auch erfahrene Spieler auf Loch 8 gefordert werden. Das Dogleg nach rechts erfordert einen guten Tee-Shot, der rechts von der Ideallinie lauert ein Teich, der gerne Bälle frißt. Ansonsten laden die breiten Fairways und Grüns  auf der ganzen Anlage zu einer tollen Runde ein. Neben dem 18-Loch-Championplatz ist auch noch die 9-Loch-Anlage, deren Mittelpunkt die Golfschule ist, ein Gustostückerl. Erwähnenswert auch die Eagle Bar am Ende der 9. und 18. Spielbahn, die für Clubmitglieder und Gäste ein beliebter Treffpunkt ist.

Hole1

Allgemeines: 18-Loch-Championplatz,  Zielgolfanlage, zwei Driving-Ranges, Golfakademie mit 9-Loch-Platz, Putting-Pitching-Grün, 24 überdachte Abschlagplätze. Gäste, die in einem Gründerhotel wohnen, haben Ermäßigungen auf das Tagesgreenfee. Golfpauschalen: Wochenpauschalen, Anfänger-, Intensiv- und Handicapkurse (werden auch von den Gründerbetrieben abgegeben).

Präsident: Peter Schrott

Sekretariat: Anja Gerger, Sekr.: Golf Akeademie; Katja Pregl, Sieglinde Hasitzka.

Pros: Head Pro Jonathan Mills. Pros: Marko Lamberger, Friedhelm Sicker,

18-Loch-Anlage:Greenfee: EU 70,--

Saison von April bis November. Seehöhe: 550 m Herren: 6116 m
Damen: 5443 m. Par 72Herren: CR 70,8, SL 120, Damen: CR 72,3, SL 124

Adresse

  • Adresse:

    CG Moosburg/Pörtschach

    Golfstraße 2
    A-9062 Moosburg

    Golfakademie:
    Gradenegg 41
    Tel: 04272/82 3 02 / Fax: DW 12
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: 0 42 72/83 4 86
  • Fax: 82 0 55

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

 
 
 
 

Letzte  Neuigkeiten

Kontakt  Daten

Redaktion Fairway-Golf

  • Karin Müllak, Tel.: 0676 33 62 65 1
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Alexander Müllak, Tel.: 0660 213 19 35
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Hans-Peter Müllak,Tel.: 0676 3362 652
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!