Fairway Golf

 
 
 
 

GC Moosburg: Sängerturnier 2018

 

Promis

Standing ovation gab es  für Kammersänger Helmut Wildhaber (4. v. l.) der neben seinem Musikstudium in Graz auch noch Sport und Anglistik (Mag.phil.) studierte beim Sängerturnier wo er ein vielumjubeltes Kurzkonzert gab. Auch BKK Bürgermeister Matthias Krenn und seine herzallerliebste Kristina, Bgm. Kollege Stefan Deutschmann (Grafenstein), GC Präsident Peter Schrott, Turnier Ausrichter Richi Di Bernardo, die Bruttosiegerin Andrea Pecile, Werbeguru Ronald Mairitsch und Krone-Werber Wolfgang König waren wie alle Teilnehmer des Turniers begeistert.

Bemerkenswertes Sänger-Turnier am GC Moosburg
Eine randvolle Startliste zum traditionellen Sänger-Turnier gehört am GC Moosburg ganz einfach immer dazu. So auch heuer, als sich bei herrlichem Sommerwetter jede Menge Mitglieder und eine bemerkenswert kunterbunte Gästeschar zum Turnier des „Sangesbruder“ Richi Di Bernardo eingefunden hatten. Mit einem einmaligen Konzert von Kammersänger Prof. Helmut Wildhaber bei der Siegerehrung wo Richis Golffreunde danach vor Begeisterung beinahe das „Club-Restaurant" zum Wackeln brachten.

Das von Richi Di Bernardo inszenierte „Sänger Golfturnier" war auch heuer wieder ein bemerkenswertes Turnier mit golferischen Highlights und musikalischem „Ohrenschmaus". Irgendwie muss der umtriebige Richi Di Bernardo es geschafft haben auch nach oben einen guten Draht zu haben. Kärnten-Wetter mit viel Sonnenschein begleitete die Teilnehmer auf die 18 Löcher des GC Moosburg. Die Gewinner des Turniers heißen Franz Gschliesser und Andrea Pecile.

Beste Ergebnisse gab es aber auch in den verschiedenen Gruppen. In Gruppe C reichten 41 (Gerda Kröpfl) Nettopunkte gerade noch für einen 3. Platz. Hier siegte Al Frejee Ammar (Hcp. -43) mit 47 Nettopunkten. 2. Alfons Mary mit 44. Auch in Gruppe A musste ein Vierer vorne stehen. Joschi Kopp gewann mit 42 vor Andreas Krassnitzer, 41 und Robert Schurian jun. mit 40 Nettopunkten. In Gruppe B gewann Peter Seppele mit 42 Nettopunkten vor Peter Schrott, 39 und Robert Friedl, 38

Am Fairway, mit musikalischen Hintergrund und gutem Essen noch dabei: Fairway Chefin Karin Müllak, Steuerfuchs, Ernst Malleg, UNI-Club Vorstand Horst Peter Groß, Richter Markus Tilly, EX- Banker Heimo Penker, Hotelier Walter Striedinger, Woche GF Markus Galli, Klaus Waldkircher, Ex. Rally-As („Metaxa Charly“) Ripper und seine Hilde, Golfwagerl-Doc, Richi Brunner, die auf „Wolke sieben“ schwebenden und im Hochzeitsstress ausgesetzten Bauprofi, Axel Madile und seine Edith, Stadionwirt, Siegfried Plausteiner, Holz-Profi Robert Schurian, Maria Kuss, Andreas Ebner, „Schnitzel Turnier-Boss“ Helmut Saurer, Tennis Ass Rudi Kröpfl und weitere 90 Richi Di Bernardo Fans

BruttosiegerA Sieger

BSiegerC Sieger

SonderwertungBilder oben 1 Reihe links: Turniercapo Richi Di Bernardo (r.) GC Präsident Peter Schrott (l.) mit den Bruttosiegern Franz Gschlissser und Andrea Pecile. Rechts: A-Sieger: 1. Joschi Kopp, 2. Andreas Krassnitzer, 3. Robert Schurian jun. 2. Reihe links: C-Sieger: 1. Ammar Al Frejee, 2. Alfons Mary, 3. Gerda Kröpfl. Rechts: B-Sieger 1. Peter Seppele, 2. Peter Schrott, 3. Robert Friedl. Links. Sonderwertungs Gewinner: Longest Drive: Michael Pecile und Maria Kuss. Nearest to the Pin: Christina Kulle und Rudolf Kröpfl.

 

Zum Anschauen, Bilder unten anklicken.

 

  • IMG_2127
  • IMG_2128
  • IMG_2129
  • IMG_2130
  • IMG_2131
  • IMG_2132
  • IMG_2133
  • IMG_2134
  • IMG_2136
  • IMG_2137
  • IMG_2138
  • IMG_2139
  • IMG_2140
  • IMG_2141
  • IMG_2143
  • IMG_2144
  • IMG_2146
  • IMG_2147
  • IMG_2148
  • IMG_2149
  • IMG_2150
  • IMG_2151
  • IMG_2160
  • IMG_2161
  • IMG_2186
  • IMG_2187

Simple Image Gallery Extended

 

 

 

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

 
 
 
 

Letzte  Neuigkeiten

Kontakt  Daten

Redaktion Fairway-Golf

  • Karin Müllak, Tel.: 0676 33 62 65 1
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Hans-Peter Müllak,Tel.: 0676 3362 652
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!