Fairway Golf

 
 
 
 

Kärntner MIDAM-Senioren(innen) & Supersenioren(innen) Meisterschaften

AlleSieger2018

Alle Preisträger der Kärntner MID-Senioren und Supersenioren Meisterschaften

Drama am letzten Loch

Rekordbeteiligung bei den diesjährigen Mid- und Senioren Meisterschaften auf den bestens präparierten St.Veiter Fairways und Greens. Über 90 Mid-Amateure und junggebliebene Senioren(Innen) waren am Start. Auch die Ergebnisse waren gut. Einige konnten ihre Titel vom Vorjahr verteidigen. Dazu kamen neue Meister. und ein Drama gab es bei den Supersenioren.


Ergebnisse MIDAM Meisterschaften: „Es war vom ersten bis zum letzten Schlag ein recht gutes Turnier“ meinten beide MIDAM Meister. Dazu kam, dass Gert Gattereder bei den Herren und Alexandra Sternig bei den Damen auch ihre Titel vom Vorjahr verteidigen konnten. Alexandra Sternig siegte mit 10 Schlägen Vorsprung vor der Wolfsbergerin Sonja Greilberger-Nepustil und Heike Messner vom GC Velden. Der neue Österreichische Internationale MID-AM Meister Gert Gattereder (GC Moosburg) hat seine gute Form von den Meisterschaften nach Kärnten mitgenommen und siegte souverän vor dem Seltenheimer Manuel Janschitz und Bernhard Fasching vom Ausrichter Club.


Senioren(Innen) Meisterschaft: Neue Meister gibt es bei den Senioren. Roland Wiedergut, im Vorjahr auf der Nassfeld Golfanlage Sieger musste sich diesmal im Stechen am ersten Extra-Loch dem Klopeinersee Haudegen Peter Sternig geschlagen geben. Mit 2 Schlägen Rückstand auf die beiden kam der Ex- KAC-Eishockey Crack, Hans Fritz auf den dritten Platz. Neue Gesichter gibt es auf der Seniorinnen Siegertafel. Sandra Miano-Konrad (Millstätter See) war eine Klasse für sich und siegte vor Elisabeth Jenull vom GC Velden Wörthersee. Dritte, Gerda Vogel vom Gc Schloss Finkenstein.


Supersenioren(Innen) Meisterschaft: Eine Wachablöse gab es bei den Frauen. Die Vorjahresmeisterin Lydia Schippel verlor am ersten Extra-Loch nach einem vergebenen kurzen Putt und wurde hinter der Wolfsbergerin Maria Smole Zweite. Zwei Moosburgerinnen am Siegerpodest kommt auch nicht alle Tage vor. Dritte wurde Anita Schildorfer.
Dramatik pur bei den Herren. Der Wolfsberger Johann Nebart wird diese Meisterschaft wohl nie vergessen. Nach Tag Eins lag er einen Schlag hinter dem späteren Sieger Walter Weratschnig. Mit ihm im selben Flight spielte er am Finaltag die ersten 15 Final-Löcher groß auf. Mit 4 Schlägen Vorsprung ging es dann auf die letzten 3 Holes. Da begann das Drama. Nach einem Doppel Bogey auf Loch 16 folgte ein Bogey auf der 17. Noch führte er. Ein guter Abschlag auf der 18 mit nur mehr rund 110 Meter zum Grün war eigentlich ein sehr guter Beginn am letzten Loch. Was dann folgte war eine Katastrophe. Nebart´s Green Shot landete leider 20 Meter davor in einem Wassergraben. Ein Triple Bogey war die Folge. Mit einem Schlag Rückstand auf dem Sieger Walter Weratschnig kam er nach diesem Patzer schlussendlich nur auf Platz 4. Neuer Kärntner Super Senioren Meister mit einem Schlag Vorsprung wurde Walter Weratschnig (Moosburg) vor Dietmar Sabin und Armin Posratschnig sen. (beide Dellach)

MIDAMHerrenMeisterMIDAMDamen

Bild links: Sieger der MIDAM Wertung und die Preiseverteiler. Von links; St. Veit Manager Thoms Kogler, KGV Präsident Gerald Brod, 3. Stephan Haubitz (Seltenheim), 2. Manuel Janschitz (St. Veit), Kärntner MID-Meister Gert Gattereder (Moosburg) und GC St. Veit Vorstand Peter Oblak. Rechts: Das OK Team und die MIDAM –Damen Siegerinnen: Mitte, Meisterin Alexandra Sternig (Klopeinersee), 2. Sonja Greilberger-Nepustil (Wolfsberg), 3. Heike Messner (Velden).

SeniorenMeisterSeniorinnenMeister

Bild links: Senioren: Kärntner Meister Peter Sternig (Klopeinersee), 2. Roland Wiedergut (Finkenstein), 3.Hans Fritz (Dellach). Rechts: Preisträgerinnen Seniorinnen: Meisterin Sandra Miano-Konrad (Millstätter See), 2. Elisabeth Jenull, (Velden), 3. Gerda Vogel (Finkenstein). Rechts am Bild, KGV Präsident Gerald Brod. Links Vize Hans-Jörg Malliga.

SuperSeniorenMeisterSuperSeniorinnenMeister

Bild links: Das OK.Team und die Kärntner Supersenioren. Meister Walter Weratschnig, (3. Von rechts, GC Moosburg), 2. Dietmar Sabin (Dellach nicht am Bild), 3. Armon Posratschnig sen. (Dellach). Rechts: Maria Smole (Mitte der Damen, Wolfsberg) wurde Superseniorinnen Meisterin. 2. Lydia Schippel (Rechts, Moosburg) und 3. Anita Schildorfer (Moosburg)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

 
 
 
 

Letzte  Neuigkeiten

Kontakt  Daten

Redaktion Fairway-Golf

  • Karin Müllak, Tel.: 0676 33 62 65 1
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Hans-Peter Müllak,Tel.: 0676 3362 652
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!