Fairway Golf

 
 
 
 

Kärntner Super Senioren(innen) MM Meisterschaft

TeamMoosburgDamenSuperSenMM2020

Moosburgs Damen feierten ihren Premieren Sieg. V. l. Jennifer Hardy, Damen Chefin Ulla Schrott/Kostwein, Andrea Clementschitsch, Anita Schildorfer, Margit Mühlbacher und Christa Morokutti.

Titel für Moosburg und Dellach

Bei den Kärntner Super Senioren(Innen) Mannschaftsmeisterschaften auf der feinen Bad Kleinkirchheim/Kaiserburg Anlage jubelten die Moosburgs Damen über ihren Premierensieg. Bei den Herren ist der Vorjahressieger Dellach auf den Weg zum Titel beinahe gestrauchelt.

Während der Coronavirus die Österreichischen Super Senioren MM lahmgelegt hat wurden diese in Kärnten gespielt. Bei den Herren gab es Schwerarbeit für Dellach bei der Titelverteidigung. Für eine Überraschung sorgten die Ladies des GC Moosburg/Pörtschach. Sie feierten ihren ersten Titel.

Spannend wie schon lange nicht. Der Krimi, die heurigen Super Senioren MM könnten auch aus der Feder von Alfred Hitchcook stammen. Speziell bei den Herren war die Dramatik auch bei den Verantwortlichen der beiden Final Clubs spürbar. Das der Vorjahressieger Dellach beinahe gestrauchelt wäre lag an den Moosburger „Oldies“. Den die machten es den Dellachern richtig schwer zu gewinnen.
War der Auftakt so wie es sich die Dellacher wünschten. Dietmar Sabin gewann sein Spiel gegen den Moosburger Alfred Gattereder klar. Die gute Ausgangsposition der Dellacher hielt aber nicht lange. Walter Weratschnig gewann gegen Josef Podpregar und Willy gewann überraschend gegen Charly Pregl. Armin Posratschnig stellte mit seinem Sieg gegen Horst Hamal den Gleichstand her. Die Doppelbegegnung musste dann die Entscheidung bringen.

Die Moosburger Walter Mühlbacher/Sigi Ruppnig duellierten sich mit Werner Steiner und Siegfried Schmid. Eine Partie nix für schwache Nerven. Nach Führungswechsel bis zu Loch 15 der beiden Teams gingen die Dellacher auf Loch 16 mit 1 Auf auf die letzten beiden Holes. Loch 17 wurde geteilt. Dann begann die Schwerarbeit für beide Duos. Schmid schoss seinen Abschlag auf dem 18er links in Out. Fazit das Loch ging an Moosburg und ein Extra Hole musste die Entscheidung bringen. Wie Schmid auf der 18 war es auf dem ersten Extra Loch der Moosburger Sigi Ruppnig der seinen Abschlag in die Pampas verzog. Dies nutzen die beiden Dellacher aus und holten mit dem Gewinn des Extra Holes auch den Gesamtsieg für die Mannen vom Südufer des Wörthersee.

„Das war ein hartes Stück Arbeit“ so Dellach MF Harald Kastner der nach dem Erfolg mit seinem Rückzug als Mannschaftsführer spekulierte.

„Die Chance war groß, dieses Mal den Sieg zu holen“ so der Moosburger Alfred Gattereder

Ergebnisse: 1. KGC Dellach, 2. GC Moosburg/Pörtschach, 3. Bad Keinkirchheim-Kaiserburg. 4. Jaques Lemans St. Veit, 5. GC Wörthersee Velden, 6. Golfpark Klopeinersee, 7. GC Millstätter See. 8. GC Wolfsberg.


Premierensieg der starken Moosburger Damen

Was die Herren nicht schafften, gelang den Damen des GC Moosburg Pörtschach. Sie holten sich im Club zwischen den Nockbergen ihren ersten Super Seniorinnen Titel. Mit ein Grund war ein Poker bei der Aufstellung. Moosburgs Damen Chefin, Ulla Schrott/Kostwein ließ zwei ihrer starken Spielerinnen, Margit Mühlbacher und Andrea Clementschitsch im Doppel spielen. Der Grundstein, für den Gesamtsieg war der Gewinn im Vierer gegen Marina Leopold/Annemarie Schasche. Im Einzel war Jennifer Hardy ein Klasse für sich und gewann klar ihr Einzel gegen A. Luchini. Den Punkt für Dellach holte Andrea Reichel mit ihrem Erfolg gegen Anita Schildorfer.


Ergebniss: 1. GC Moosburg/Pörtschach, 2. KGC Dellach, 3. Jaques Lemans St. Veit. 4. Golfpark Klopeinersee

.

 

 

DellachHerrenSuperSenMM2020

Verteidigten ihren Titel vom Vorjahr. Die Herren vom KGC Dellach mit v. l. Armin Posratschnig, Preiseverteiler, KGV Vize Hans Jörg Malliga, Werner Steiner, Siegfried Schmid, Charly Pregl,  Dietmar Sabin, MF Harald Kastner und Josef Podbregar.

MoosburgSuperSenMM2020DamenSuprerSenMM2020Dellach

 Bild links: Silber für Moosburgs Herren und Delllachs Damen (Bild rechts)

DamenSuperSenMM2020StVeitBKK Team2020

Bild links: Platz 3 für die Damen des GC St. Veit. Rechts: Bronze holten die Mannen des BKK

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

 
 
 
 

Letzte  Neuigkeiten

Kontakt  Daten

Redaktion Fairway-Golf

  • Karin Müllak, Tel.: 0676 33 62 65 1
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Hans-Peter Müllak,Tel.: 0676 3362 652
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!