Fairway Golf

 
 
 
 

Turniere vom 12. bis 14. Juni 2020

Fairway steht in den Startlöchern

Zwar noch nicht mit Eisen und Driver. Eher schaumgebremst, da es noch immer zwickt und zwackt und der Doc Sport bis Juli verboten hat. Dafür frohen Mutes, dass ich ab diesen Zeitpunkt wieder Kärntens Grüns beackern kann. Dann ist FAIRWAY auch wieder On Tour. Bis dahin leider nur mit kurzen Berichten ohne Fotos über Turniere in Kärnten. Wünschen allen Eisenhauern(Innen) viele Par und Bierdies. Euer FAIRWAY Team.

 

Imiges Ballgeflüster


KÄRNTNER GOLFCLUB DELLACH
Turnier des Golfshop STEPEK

Auftakt mit Texas Scramble. Der Club am Südufer von Österreichs größter Badewanne, dem Wörthersee startet heuer mit einem Scamble. Der Sieg ging an zwei Mitglieder des Dellacher Golfteams. Nicolas Schader und Jan Lorenz gewannen mit 65 Schlägen ( 5 unter Par) vor 2 Gästen, Mario Hötzendorfer und Robert Reininger, die eine Par-Runde spielten. Netto gewannen Gottfried und Dieter Sapetschnig vor Hannes Kirchbaumer und Daniel Wohlgemuth. Knapp einen Platz unter den besten 30 verfehlte Dellach Präsident Tiedo DE BOER mit Partnerin Gerhild Pignet. Zu Beginn der Turniersaison schon recht ordentlich unterwegs waren Hartwig Pogatschnig mit Partner Peter Reifen Peteln und Steuerfuch Ernst Malleg mit Sohn Martin. Top auch der Golfplatz.

GC Moosburg Pörtschach:
„Lust & Laune Golftrophy

Der GC Moosburg Pörtschach startete mit der „Lust & Laune Golftrophy“. Der Golfclub präsentiert sich im perfekten Zustand so der Sieger Johann Egger (TVG -4, GC Radstadt), der den heimischen die Siegertrophy „stahl“. Überrascht hat beim Auftakt Back-Profi, Martin Wienerroither mit dem zweiten Platz in der Bruttowertung.Netto waren die heimischen vorne. In Gruppe A gewann Manfred Widmann (Tvg. – 19, 43 Nettopunkte) vor Martin Wienerroither und Herwig Gressel (Dellach). B-Sieger wurde Georg Diexer vor Turnierausrichter Gerald Striedinger.

 

GC Bad Kleinkirchheim Kaiserburg
9. Trattlerhof Charity Wein & Golf Cup.

Der bereits traditionelle Wein & Golfcup des Hotel Trattlerhof war geuer das „Eröffnungsturnier“ im Club zwischen den Nockbergen. Es war wie immer ein gelungenes Turnier wo die Ausrichter ihre Turnierfreunde strak verwöhnten. Sieger wurde Jürgen Häusler (Kaiserwinkl Golf Kössen-Lärchenhof) vor dem heimischen Eisenhauer Josef Rogl der die Netto-A-Wertung gewann. B-Sieger wurde Reinfried Trattler und in Gruppe C holte sich Alan Parker den Sieg. Ski-Kaiser Franz Klammer der Dauergast bei der Wein-Trophy ist wurde siebenter der Brutto-Wertung.Auch am Start, MC Donald-Reinhard Krämmer mit seiner Petra, Livia Grav , Alexndra Sternig, Hotelier Markus Ronacher, Ex Eishakler herbert Pöck, Ingrid und Heinz Taferna und weitere 50 ohne Siegerpreise.

 

GC Nassfeld Golf
Turnierserie der Gailtaler Golffreunde
Die Gailtaler Golffreunde luden zum Auftaktturnier auf die bereits schönen Nassfelder Spielbahnen. Über 70 Freunde der Gailtaler Runde waren mit Eifer unterwegs um die Siegerpreise mit nachhause zu nehmen. Lienz Head Pro Stefan Kühne wurde zwar Brutto Gewinner. Als Profi gab es nix zu Gewinnen. Fabio Steinwender (GC Finkenstein) holte sich überraschend den Bruttosieg vor den zahlreichen Single Spielern die auf der Startliste standen. Bereits gute Ergebnisse gab es in den Nettowertungen. Netto-A-Gewinner scorte 40 Netto Punkte. In der B-Kategorie gab es 38 Punkte vom Sieger Peter Paul Auernig und Ricardo Steinwender hatte 39 Punkte auf seiner Scorekarte eingetragen.

 

GC Wolfsberg
Austrian Amateur Open – Race to Cancun
Mario Gutschi gewann wegen der besseren zweiten 9 Holes. Punktegleich mit dem Sieger gewann Notar Franz Stenitzer dafür die Netto A- Gruppe. Der Lohn, 42 Nettopunkte – Kompliment. Auch wieder einmal sein Handicap erspielte der Wolfsberg Manager und KGV Präsident, Gerald Brod.Die B-Gruppe wurde eine Beuteb von Gert Hütter.

9-Loch Embassy BBQ Turnier
Thomas Weinberger wurde Sieger des 9-Loch Turnier auf der trickreichen Wolfberger Golfanlage. Ein Novum ist auch das der Herr Präsident, KGV Boss Gerald Brod auch noch Greenkeeper auf seiner Anlage ist. Auf der Mähmaschine sitzend kann ich mich so richtig ausspannen, so der Manager des Clubs. Überraschend vorne dabei war Bernd Hauptmann. Der Hcp – 21 Spieler kam auf Platz 2 in der Bruttowertung und siegte in der B-Klasse mit tollen 24 Nettopunkten. Jubel auch im Hause Brod. Filius Florian Maximiian war besser platziert als Papa Gerald. Netto A- Gewinner wurde Raphael Scharner. C-Sieger, Ramon Alexander Klary.

GC Drautal Berg

Strawberry Turnier: Gemeinde und Tourismus Trophy

Nix ging mehr. Großer Andrang im GC Drautal/Berg. 90 Turnierstarter sorgten für ein so dichtes Starterfeld dass schon um 7,30 Uhr die ersten Teilnehmer auf die Runde gehen mussten. Die letzten Starter gingen kurz vor 18 Uhr auf die Fairways. Dabei wurden tolle Ergebnisse erspielt, ganz vorne weg maschierte die amtierende Clubmeisterin Erika Auernig, die mit 30 Bruttopunkten das restliche Feld weit hinter sich ließ. Mit 11 Pars lieferte Kurt Schneeweiss eine durchwegs konzentrierte Leistung ab, seine 27 Punkte (ex-aequo mit Günter Sieberer) bedeuteten den Sieg in der Herrenwertung,

Als Turniersponsor fungierte die Gemeinde Berg im Drautal, Bürgermeister Wolfgang Krenn war mittendrin und erspielte die meisten Nettopunkte (48), gleichauf mit Drazan Durdevic. Auf der Terrasse des Hotel Berghof fand der Turniertag schließlich beim gemeinsamen Essen seinen Ausklang. Ein Dank geht auch an die "Birdie Pool"-Spieler für die Unterstützung unserer Golfjugend!

101664784 3255834594438885 8226329579912953856 oIMG 20200530 072427

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

 
 
 
 

Letzte  Neuigkeiten

Kontakt  Daten

Redaktion Fairway-Golf

  • Karin Müllak, Tel.: 0676 33 62 65 1
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Hans-Peter Müllak,Tel.: 0676 3362 652
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!