Fairway Golf

 
 
 
 

Am  Fairway notiert

  • Kärntner Masters Meisterschaften

    SchautzerEbnerStinglAuf der Dellacher Golfanlage wurden heuer die Kärntner Super Senioren Meisterschaften gespielt. Es gab neue Meister aber auch einige Titelverteidigungen. Leider war das Starterfeld gering. Mehr und Bilder, klick hier.

  • Kärntner Senioren MM

    DSC 0232Golfpark Klopeinersee bei den Herren und Velden bei den Frauen triumphierten bei den diesjährigen Kärntner Senioren Mannschafts Meisterschaften auf der feinen Klopeinersee Golfanlage.Bericht und Fotos,klick hier.

  • Restaurant Charity Golftrophy

    BruttosiegerDie gute Tat verdient Applaus. Gratulation an die beiden Wirtsleut vom GC Klagenfurt Seltenheim für´s Spendensammeln und den Siegern des Charity Turnier, Katrin Pinter und Stephan Haubitz. Mehr, klick hier

  • Fairwayhasen Revival

    IMG 3204Zum zweiten Mal erlebte am GC Klagenfurt-Seltenheim das einstige Kult-Turnier, „Fairwayhasen Cup“ eine „Renaissance“. Sieger beim Scramble wurden der ehemalige Kickbox Weltmeister Bernhard Sussitz mit Partner Ludwig Sadjak. Bericht und Fotos, klick hier.

 
 
 
 

Fairway News

GC Klopeinersee:

Platzrekord beim The Austrian Junior Intern.Champ.

AUNER Noah-Elia (TV + 3, Golf Club St. Leon-Rot e.V.) spielte am GC Golfpark Klopeinersee Südkärnten mit 64 Schlägen einen neuen Platzrekord. Nach einer Par Runde am ersten Tag folgte auf den Tagen 2 und 3 jeweils eine 64er Runde. Bester Kärntner wurde Moritz Russling (GC KLagenfurt/Seltenheim)

GatterederALfred

Kärntner Senioren Cup

Überraschender Rücktritt
GC Moosburgs Erfolgscoach Alfred Gattereder ist von seinem Amt als Mannschaftsführer des Moosburger Seniorencup Team zurückgetreten und hat dieses Amt an seinen Teamkollegen Sigi Ruppnig weitergegeben. Gattereder, der auch heuer wieder mit seinem Team Kärntner Seniorencup Meister wurde bleibt aber als Spieler im Team.
Die weibliche Moosburger Seniorencup Mannschaft hat dieses Jahr unter der Führung von Jennifer Ann Hardy die die verletzte Erika Striedinger vertrat, ebenfalls den Seniorencup gewonnen.

Bärinnen

Bärinnen rocken Aviano

Die Bären eroberten Schladming, die „Bärinnen“ haben bei ihrem Abschlussturnier in Aviano ihre Spuren hinterlassen. Präsidentin Ulla Schrott-Kostwein und ihre Mädels verzauberten mit Charme und guter Laune Italiens Golfer. Paff waren die Azzuris als sie das tolle Golfspiel der Karawankenbärinnen sahen. Sieger beim 3-Tage-Scramble wurden Ulla Schrott-Kostwein, Heidi Sheik Banda und Karin Müllak

Hainschitz Kurt

Bären Tage in Schladming

Das Wunder von Schladming
Beim wöchentlichen Turnier der golfenden „Karawankenbären“ ist das Erreichen von 30 Stableford Punkten ein Muss – sonst gibt es Knete für die Bärenkasse. Nun gibt es da einen der Eisenhauer der in den letzten 22,5 Jahren diese Vorgabe nie erreicht hat. Das Drama in 22,5 Akten schrieb the President himself, Kurt Hainschitz. Er war derjenige, der diese Marke beinahe ein viertel Jahrhundert nie schaffte. Beim diesjährigen Golf Ausflug der Truppe nach Schladming gab es dann das „Wunder“ auf den Fairways des GC Dachstein Tauern. Hainschitz schaffte, was er die bisherigen 319 Samstags-Golfrunden nie erreichte: Er notierte für ihn plötzlich unfassbare 36 Stableford Punkte auf seiner Scorekarte. Da verneigte sich auch der Dachstein. Bärenmeister wurde zum 15Mal hintereinander Walter Weratschnig.

StebernjakLindaBrustbild

Österreichische Matchplay Meisterschaften

Linda Stebernjak U18 Champion
Kärntens Golfnachwuchs hat sich bei den diesjährigen Matchplay Meisterschaften sehr gut präsentiert. Allen voran die Seltenheimerin Linda Stebernjak die in der Klasse U18 Meisterin wurde. Platz drei ging an Johanna Ebner (GC Klopein). In der U12 kam der Finkensteiner Yannic Schwab auf Platz zwei. Zoe Oberascher (Seltenheim) und Thaddeus Huainig (KGC Dellach) wurden Dritte.

68477101 2345321895516935 8289536036627808256 n

Österreichischen Schüler und Jugend Mannschaftsmeisterschaft 2019

Bild: Seltenheimer Gold-Kids: Clemens Bauer, Victoria Bauer, Andreas Fertala, David Krassnitzer, Moritz Russling, Linda Stebernjak und Florian Thuller

Gold für Seltenheimer Jugend

Bei der erstmals ausgetragenen Österr. Schüler- und Jugendmeisterschaften im Golfclub Murtal erkämpften die Seltenheimer „Kids“ Gold und bewiesen, dass ihre Nachwuchsarbeit zu den besten in Österreich zählt. Die von Gianpaolo Fanti trainierten Seltenheimer Youngsters waren bei den erstmals Ausgetragenen Meisterschaften nicht zu besiegen und sicherten sich mit einem 2 auf 1 Erfolg über das Team vom GC Mondsee den Titel. Im Kampf um Gold war der Vierer aus Klagenfurt rund um Florian Thuller und Andreas Fertala eine Klasse für sich und feierten einen klaren 5 auf 3 Erfolg über die Mondseer Patrick Dieter Fellner und Constanze Meingust. Moritz Russling verlor seine Partie erst am letzten Loch gegen Benedikt Cappelari und Mondsee sorgte damit für den Ausgleich. Alles lastete nun auf den Schultern von Linda Stebernjak (Seltenheim). Stebernjak lieferte sich mit David Ennsmann (Mondesee) ein filmreiches Duell. Der packende Zweikampf der beiden Nachwuchsgolfer war ein Kampf auf Augenhöhe der erst am ersten Extraloch ein Ende zu Gunsten von Stebernjak fand.

 
 
 
 

logo2015-landsiedler1

 
 
 
 
 
 
 
 

Letzte  Neuigkeiten

Kontakt  Daten

Redaktion Fairway-Golf

  • Karin Müllak, Tel.: 0676 33 62 65 1
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Hans-Peter Müllak,Tel.: 0676 3362 652
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Über  uns

Mediadaten FAIRWAY Print FAIRWAY PRINT 2011 Alpen Adria Golfillustrierte MEDIADATEN:...
Über uns Das Fairway-Online-Team stellt sich vor: Hans Peter Müllak...
Impressum & Datenschutz Impressum & Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz Fairway-Golf,...