Fairway Golf

 
 
 
 

Am  Fairway notiert

  • GC Moosburg: Sängerturnier

    SonderwertungIm GC Moosburg gab es eine Sensation. Gert Gattereder, seit zwei Jahrzehnten ohne „Gegner“ bei diversen Meisterschaften im Club musste sich beim Sängerturnier erstmals geschlagen geben. Mehr und Bilder, klick hier

  • Turniere in Kärnten vom 6. August 2022

    SiegerJugendTurnier

    Berichte und Fotos von den schönsten Turnieren in Kärnten. Wer, was hat wo gespielt hat und wer wurde Sieger. Turnier der Gemeinde Maria Wörth, Stosser Turnier, Turnier Jugend für Erwachsene, und von der Abendveranstaltung des Events in Weiss (Turnier abgesagt)  Bericht und Bilder, klick hier an.

  • Turniere vom 30 bis 31. Juli 2022

    PogatschnigDas Beste von den Turnierhighlights, Helmut Horten Gedenkturnier im KGC Dellach, dem Jazz-Brunch Turnier am Golfpark Klopeinersee, dem Greenladies Turnier in St. Veit und dem Ehrenpräsident Bern Kulterer Turnier in Wolfsber. Bericht und Fotos, klick hier 

  • GC Klopeinersee Präsidententurnier

    SchatzJutteSiegerinFaustdicke Überraschungen beim Präsidenten Turnier am GC Golfpark Klopeinersee. Wer alles dabei war und wer die Sieger wurden, Bilder und Bericht klick hier an.

 
 
 
 

Fairway News

MoosburgerDamen2 MoosburgerDAmen1

Moosburger Damen Seniorinnencup Sieger

(BILD oben) Die Moosburger Seniorinnen holten sich den Sieg beim heurigen Kärntner Seniorinnencup. Die Ladies aus Moosburg sind Seriensiegerinnen bei diesem Cup. Nur im Vorjahr ist diese Siegerserie unterbrochen worden.

Arafat1 KidsArafat2

Jüngster Nachwuchs

KIDS Tage
Arafat Majdi Jabnoun, der tunesische Golfpro im Gc Moosburg Pörtschach hat mit seiner tollen Idee ganz junge  Kids zum Golfsport zu bringen für Furore gesorgt. Nicht auf der Driving Range auf der 9-Loch-Anlage sondern im Herzten des Golfclub in unmittelbarer Nähe beim Clubhaus hat er mit seinen Jüngsten Leben in die „Bude“ gebracht. Nicht nur die Eltern der Nachwuchsgolfer auch die Clubmitglieder freuten sich endlich wieder einmal so vielen jugendlichen zuzuschauen, die das Clubleben für einige Tage mit strahlenden Gesichter belebt haben.


 

ARAFAT

Golfschüer beschenkten ihren Pro

Arafat for ever...

...meinen nicht nur die Golfschüler des tunesischen Golfprofessional, Arafat Majdi Jabnoun im GC Moosburg-Pörtschach.Auch die beiden fixen Trainingsgruppen Chipmunks (wie Alwin und die Chipmunks) und Arafat, wobei die Chipmunks eher Anfänger und die Gruppe Arafat mehrheitlich gestandene Golfer sind, begeistert Arafat. Macht er denn auch viel für seine Schüler. Im Laufe der Saison gab es drei Turniere für die Rockkies. Sieger wurden 1. Karl Ratzer, 2. Harald Jellen und 3. Manuela Cuc. Beim Saisonabschlussturnier mit 52 Teilnehmern und dem Spielmodus Texas Scramble gewannen Andrea Clementschitsch und Partner Ammar Al Freejee die Bruttowertung. Nettosieger wurden Sabine und Harald Jellen. Die Siegerehrung gab es im Veldener China Restaurant Falloon wo seine Schüler ihm ein Bild als Danke für die schönen Stunden überreichten.

STUDIOHORST OA Dr

Bei Hitze mehr trinken

Achtung GOLFER: Gefährliche Hitze doch älteren Menschen fehlt der Durst

Ältere Menschen trinken oft zu wenig. Bei der derzeitigen Sommerhitze kann das ernste Konsequenzen haben, warnen Experten wie Oberarzt Dr. Walter Müller, MSc vom Elisabethinen-Klagenfurt Klagenfurt. Wer also im Alter den Sommer richtig genießen will, sollte die Tipps vom Geriater und Leiter des Departments für Akutgeriatrie und Remobilisation beachten.

Welche Symptome kann ein Flüssigkeitsmangel mit sich bringen?
OA Dr. Walter Müller, MSc:

Bereits geringer Flüssigkeitsmangel (1–2 % Verlust der Körpermasse) kann klinische Symptome verursachen. Bei einem Mangel von 2 % muss mit körperlichen Leistungseinschränkungen gerechnet werden, ein Defizit von 20 % wird als lebensbedrohlich angesehen. Etwa 17 % der Patienten, die mit der Diagnose Dehydratation ins Krankenhaus gebracht werden, versterben innerhalb von 30 Tagen nach einer Aufnahme.

Typische Symptome sind:
trockene Schleimhäute, Mundtrockenheit durch verminderte Speichelproduktion
Leistungsminderung, Schwäche, Schwindel, Apathie und Lethargie (damit erhöhte Sturzneigung)
eingeschränkte Wahrnehmungsfähigkeit, Verwirrtheitszustände
Verstopfung, Gewichtsverlust
Blutdruckabfälle, Herzrasen
Krampfanfälle
Thrombosen
Kreislauf- und Nierenversagen

Auszug und Foto (KK) vom Elisabethinen Krankenhaus zur Verfügung gestellt

Warum ein Golfset aus 14 Schlägern besteht

Seit über 80 Jahren ist die Zahl der Golfschläger die auf einer wettspiel Golfrunde bei einem Turnier im Bag sein dürfen auf 14 begrenzt. Die Spielpraxis beweist, dass diese Zahl von Schläghern für das Gros der Golfer noch zu viel ist. Im Regelbuch steht: Der Spieler darf eine festgesetzte Runde nicht mit mehr als 14 Schläger antreten. Er ist für die Runde auf die ausgewählten Schläger beschränkt. Er darf jedoch ohne unangemessene Verzögerung des Spiels a) die Schläger bis zur Höchstzahl ergänzen, sofern er mit weniger als 14 Schlägern angetreten ist, b) jeden Schläger, der während normalen Spielverlaufs spielunbrauchbar wird, durch einen beliebig anderen Schläger ersetzen. Werden mehr als 14 Schläger in der Tasche gezählt, dann gibt es zwei Strafschläge für jedes Loch, an dem die Regel verstoßen wurde, höchstens jedoch 4 Strafschläge pro Runde. Profis hatten vor 80 Jahren bis zu 30 Schläger in ihrer Tasche, sehr zum Leidwesen ihrer geplagten Cadies. Der Taschenträger des legendären Walter Hagen beschwerte sich: Warum plage ich mich mit diesen 30 verdammten Knüppeln ab, wo er doch immer wieder die gleichen sechs bis acht Schläger benutzt? Die Erklärung war einfach: Die Profis kassierten von den Herstellern für jeden Schläger ihres Fabrikates ein Honorar und behaupteten, dass all diese Schläger für ihr Spiel unentbehrlich seien. Bis sich dann dir für die Regeln zuständigen Royal and Ancient Golf Club of Saint Andrew (R&A) und United States Golf Association (USGA) einige waren und am 1. Jänner 1938 die Höchstzahl eines Satzes auf 14 Schlägern begrenzten. Es war eine willkürliche Festsetzung, die sachlich und fachlich nie begründet wurde. Welche Schläger der Spieler in der Tasche hat bleibt ihm überlassen

golfregeln kompakt 2019 cover frontal mit sticker cmyk 1

Neue Golfregeln

Golfregeln kompakt 2019

Am 1. Januar 2019 treten weltweit neue Golfregeln in Kraft. Dabei handelt es sich um die größte Regelrevision seit über 30 Jahren. Jeder aktive Golfer muss sich nun mit den umfassenden Änderungen vertraut machen und ein neues Regelbuch für den Golfbag zulegen.

Seit Jahren führend auf diesem Gebiet ist der Schweizer Autor Yves C. Ton-That mit seinem Pocketguide „Golfregeln kompakt“. Der mehrfach preisgekrönte Ratgeber enthält die Lösung zu allen, immer wiederkehrenden Regelfällen auf dem Golfplatz und ist mit über 1,5 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Golfbuch der Welt. Kein Wunder, dass er auch von Golfverbänden empfohlen wird.

Soeben ist die völlig überarbeitete Neuauflage mit den Regeln gültig ab 2019 erschienen und sie hält nach wie vor, was der Titel verspricht: „Golfregeln kompakt“ erklärt die Regeln kurz und bündig und auf leicht verständliche Weise.

Erhältlich unter www.expertgolf.com sowie im Buchhandel und in Golfshops.

 
 
 
 

GolfÄgypten1Thailand

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

Letzte  Neuigkeiten

Kontakt  Daten

Redaktion Fairway-Golf

  • Karin Müllak, Tel.: 0676 33 62 65 1
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Hans-Peter Müllak,Tel.: 0676 3362 652
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Über  uns

Mediadaten FAIRWAY Print FAIRWAY PRINT 2011 Alpen Adria Golfillustrierte MEDIADATEN:...
Über uns Das Fairway-Online-Team stellt sich vor: Hans Peter Müllak...
Impressum & Datenschutz Impressum & Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz Fairway-Golf,...